FEELGOOD – Beratung

Allgemein

Burnoutfalle Corona –wie Du mit 5 Strategien der Gefahr auszubrennen entgegenwirkst

Langsam aber sicher wird das Ausmaß der Corona-Krise deutlich. Nachdem der Sommer Zeit zum Verschnaufen geboten hat, trifft uns der zweite Lockdow, auch, wenn er „light“ genannt wird, vielfach härter als der erste. Ein Anknüpfen an die frühere Normalität wird es vermutlich nicht geben. Dies wird vielen mehr und mehr bewusst und schürt Ängste, Verunsicherung […]

Continue Reading

Wie Du mit mehr Achtsamkeit weniger Stress hast

Wann hast Du das letzte Mal einen Schmetterling gesehen? Hast Du ihm länger hinterhergeschaut wie er auf und ab geflogen ist und Dich über den Anblick gefreut? Oder hast Du ihn nur kurz wahrgenommen und hattest es eilig, mit Deiner Beschäftigung in dem Moment fortzufahren? Letzteres wäre schade, denn der achtsame Moment des Schmetterling-Beobachtens hätte […]

Continue Reading

Prinzipien erfolgreicher Kommunikation

Die Basis von allem ist Kommunikation. So prägte der Kommunikationspapst Paul Watzlawick das berühmte Zitat „Man kann nicht nicht kommunizieren„. Jedoch ist erfolgreiche Kommunikation die Ausnahme, nicht die Regel. In der Regel treten sogenannte Kommunikationsstörungen auf. Da in der Folge häufig Beziehungen sowohl im Berufs- wie im Privatleben leiden, möchte ich gerne einige Prinzipien einer […]

Continue Reading

Digitaler Stress

Digitalisierung und Arbeit 4.0 sind Schlagworte, die aus der modernen Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken sind. Wie seit jeher bringen Neuerungen nicht immer nur Gutes mit sich, sondern haben auch Schattenseiten. Die Hans Böckler Stiftung hat Ende letzten Jahres die erste Studie  zum Thema digitaler Stress und deren Folgen veröffentlicht. Deren Ergebnisse möchte ich in diesem […]

Continue Reading

Präsentismus -der unterschätzte Erfolgshebel

Was genau ist Präsentismus? In der Literatur existiert keine einheitliche Definition des Begriffs Präsentismus. Es zeigen sich jedoch grob zwei Schwerpunkte: zum einen sich trotz Krankheit nicht krank zu melden, sondern arbeiten zu gehen und zum anderen die durch Befindlichkeitsstörungen und chronische Erkrankungen entstehenden Leistungseinbußen. Der Begriff prägte sich als Gegenpol zum Absentismus, nämlich der […]

Continue Reading

Ergebnisse der Studie zur Arbeitsplatzqualität

Seit 2001 führt das Gallup-Institut jährlich eine Befragung zur Arbeitsplatzqualität und der emotionalen Bindung von Mitarbeitenden an ihre Arbeitgeber durch. Im Folgenden möchte ich sowohl einige Ergebnisse der aktuellen Studie zur Arbeitsplatzqualität darstellen, als auch die Ansatzpunkte zur Optimierung aufzeigen und ergänzen.   Was zeigt die Studie zur Arbeitsplatzqualität? Kernpunkt der Studie stellt die Frage […]

Continue Reading

Wenn die Gedanken nicht mehr aufhören zu kreisen – Abgrenzen lernen

Es ist ein Phänomen unserer Zeit, dass wir ständig in Aktion sind: wir tun etwas, planen etwas oder werden von außen beschallt. Und so bezieht sich das Thema Abgrenzung nicht nur darauf, Abstand zu Personen oder Gedanken zu bekommen, sondern ist zu einem sehr wichtigen und komplexen Thema geworden. Und die Kompetenz, sich abgrenzen zu […]

Continue Reading

Bedürfnisse als Schlüssel zu mehr Wohlbefinden

Wir fühlen uns wohl, wenn wir mit unseren Werten in Einklang leben und unsere Bedürfnisse erfüllt werden. Dann läuft unser Leben im Fluss und wir spüren Zufriedenheit, Freude und Energie. Wenn wir uns gestresst und überfordert fühlen, läuft unser Leben an der einen oder anderen Stelle an unseren Bedürfnissen vorbei. Was sind eigentlich Bedürfnisse und […]

Continue Reading

Psychische Gefährdungsbeurteilung – mehr als eine lästige Pflicht!

Die verschiedenen Veränderungen in der modernen Arbeitswelt haben in den letzten Jahr(zehnt)en auch zu einer Veränderung von Belastungen geführt. Informationsflut, ständige Erreichbarkeit, Mobilität, Termin- und Leistungsdruck, Konflikte, Multitasking und Unterbrechungen sind nur einige davon. Seit Ende 2013 hat der Gesetzgeber die psychischen Belastungen in den Arbeitsschutz und die Gefährdungsbeurteilung aufgenommen (§§ 5+6 ArbSchG). Hintergrund ist […]

Continue Reading

Gewohnheiten als Schlüssel zum Erfolg

Wahrscheinlich kennt das jeder: wir wissen ganz genau, was ich tun müssten, um unsere Gesundheit oder unser Wohlbefinden zu steigern, aber irgendwie bleibt es nach ein, zwei Anläufen doch wieder dabei. Ein Erfolgsfaktor kann darin liegen, sich strategisch eine Gewohnheit anzueignen und sich dabei die Neurowissenschaft zur Hilfe zu nehmen. Wie funktioniert das Ganze? 1. […]

Continue Reading