FEELGOOD – Beratung

Unternehmer-Coaching

Das FEEL GOOD – Coaching für Unternehmer

Dieses, speziell auf Unternehmensinhaber ausgerichtete Coaching-Programm hat zum Ziel, Wege, Strategien und Techniken zu erarbeiten, wie das eigene Unternehmen besser mit dem eigenen Leben zu vereinbaren ist und auf diese Weise das Hamsterrad zu verlassen. Es geht darum, Höstleistungen und Wohlbefinden zu verbinden.

Dabei ist das Coaching auf die individuellen Belange Ihres Unternehmens sowie Ihre persönlichen Rahmenbedigungen ausgerichtet und kann beispielsweise folgende Fragestellungen behandeln:

Wie kann ich meine Arbeitszeit reduzieren und gleichzeitig meine Produktivität steigern?

Wie kann ich Gelassenheit und innere Ruhe gewinnen?

Wie kann ich lernen, am Feierabend und im Urlaub abzuschalten?

Wie kann ich meinen Perfektionismusdrang ablegen?

Wie kann ich lernen, mich besser abzugrenzen und „nein“ zu sagen, ohne Kunden, Familie oder Freunde vor den Kopf zu stoßen?

Wie kann ich besser mit Konflikten umgehen und sie konstruktiv lösen?

 

Ihre Vorteile:

  • Individuelle Arbeit
  • Hohe Flexibilität
  • Intervall-Rhythmus
  • Intensive Verhaltens-Arbeit
  • Rückfallprävention
  • Sparrings-Möglichkeit
  • Veränderungsanalysen
  • Transferprüfung und -sicherung
  • Reflexions-Termin nach 3 bzw. 6 Monaten

 

Ich starte ein Unternehmer-Coaching immer mit einem persönlichen Kennenlern-Gespräch. Dieses findet i.d.R. bei Ihnen statt, damit ich einen Einblick in Ihre individuellen Rahmenbedingungen erhalte und die Gegebenheiten vor Ort kennenlerne. Dieses Kennenlern-Gespräch ist kostenfrei. Im Anschluss daran entscheiden wir beide, ob wir die Zusammenarbeit aufnehmen.

Hinweis: Aktuell beträgt die Wartezeit zum Start eines Unternehmer-Coachings 3-6 Wochen.

 

Das sagen Kunden:

Christin, Unternehmerin im Einzelhandel

„Im Coaching habe ich erst gelernt was Bedürfnisse überhaupt sind und welche im speziellen meine eigenen  Bedürfnisse sind und so besser für mich zu sorgen. Ich habe gelernt gelassener und sachlicher schwierige (Mitarbeiter-) Gespräche zu führen und in meiner inneren Kraft zu bleiben.“